Nova-Xtra

Erkennen Sie entfernte Vibrationen bis zu 300 m mit unserem präzisionssteigernden Extra-Large-Lens-System!

 

Digitales Freistrahl-SWIR-Laservibrometer

 

Das Nova-Xtra ist eine Erweiterung der Nova-Serie und ermöglicht Vibrationsmessungen an weit entfernten Objekten mit einer extra großen Reichweite von bis zu 300 m.

Höhere Laserleistung

Dank des leistungsstarken und dennoch unauffälligen SWIR-Lasers garantiert das Nova-Xtra eine außergewöhnliche Signalstärke, die auch unter schwierigen Bedingungen eine optimale Leistung gewährleistet. Diese bemerkenswerte Eigenschaft macht ihn zum ultimativen Werkzeug für Fachleute im Bauwesen und in der Luft- und Raumfahrtindustrie, die Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei ihren Messungen verlangen.

Photodetektoren in diesem Wellenlängenbereich haben einen Wirkungsgrad von mehr als 98 %. In Verbindung mit der höheren Laserleistung ist der Signalpegel 20 dB höher als bei herkömmlichen Laser-Doppler-Vibrometern.

Stabilität

Mit nur einem einzigen longitudinalen Lasermodus ist die Empfindlichkeit unabhängig von Änderungen des Messabstandes. Die sofortige Betriebsbereitschaft des Gerätes nach dem Einschalten und die Stabilität gegenüber Schwankungen der Umgebungstemperatur sind weitere vorteilhafte Eigenschaften.

IR-Kamera

Für zusätzlichen Komfort und Vielseitigkeit bietet das Nova-Xtra eine optionale IR-Kamera. Mit dieser zusätzlichen Funktion können Sie den Laserspot auf dem gewünschten Objekt visualisieren und genau lokalisieren, was Ihren Arbeitsablauf weiter verbessert und präzise Messungen erleichtert.

Highlights

 

- Infrarot-Laser (SWIR) für optimale Signalqualität

- Strukturelle Zustandsüberwachung durch berührungslose Laser-Vibrationsmessung

- Kompaktes All-in-One-Design ideal für mobile Anwendungen

- Beste Signalqualität auf allen Arten von Oberflächen

 

- Einfaches und schnelles Einrichten

- Speziell entwickeltes Objektiv mit extra großer Reichweite

- Zuverlässig auch unter schwierigen Bedingungen

- Update- und upgradefähige Firmware

- Optionale Infrarotkamera zur Lokalisierung des Laserpunktes

Mögliche Anwendung

Schwingungsmessung an einer Brücke

 

Brücken, Pipelines, andere Bauwerke und Industrieanlagen - Hohe Gebäude

Dunkle / raue Oberflächen - Bewegte oder rotierende Objekte, z. B. Windkraftanlagen

Eingeschränkte und unzugängliche Bereiche - Messung auf jeglichem Material, z. B. Beton, Metall

Laser-Vibrometer Mess- und Datenerfassungssoftware

OptoGUI

OptoGUI ist eine umfangreiche und intuitiv bedienbare Software zur Fernsteuerung, Datenerfassung und Datenanalyse im Ein-Punkt-Betrieb. Die Datenübertragung erfolgt über eine verlustfreie digitale Gigabit-Ethernet-Verbindung.

Spezifikationen

Technische Daten

Eine detailierte Liste aller technischen Daten des Vibrometers, einschließlich aller Hardware und Software Features, findet sich im entsprechenden Vibrometer Datenblatt unter Support & Datenblätter.

Kategorie Eigenschaften
Messgröße Geschwindigkeit, Weg, Beschleunigung
Frequenzbandbreite DC bis 25 MHz
Max. messbare Geschwindigkeit 25 m/s
Ausgangssignal Digital, GBit-Ethernet / WiFi
  Analog, standard BNC Buchse
Laserwellenlänge Messlaser: 1550 nm
  Targeting Laser: 510-530 nm
Laserschutzklasse Messlaser: Ausgangsleistung: <10 mW, Klasse 1
  Targeting Laser: Ausgangsleistung: <1 mW, Klasse 2
Signalverarbeitung Digital (Optomet UltraDSP)
Anzeige Farbiges Touchdisplay 3.5" + 20 Segment LED Bargraph
Eingabe Touchdisplay, Rasterdrehknöpfe mit Taster, Schlüsselschalter (Power)
Abmessungen Länge x Breite x Höhe (ohne Griff und Objektiv): 380 x 180 x 148 mm
Gewicht ca. 8 kg (ohne Faser-Kopf)
Spannungsversorgung 110 -240V AC (50-60Hz) oder 12V DC
Leistungsaufnahme 27 Watt
Temperaturbereich 0°C bis 40°C

Digital Decoder zur Auswahl

Zur Auswertung der interferometrischen Messsignale steht Ihnen eine breite Auswahl von leistungsfähigen Echtzeit-Decodern zur Verfügung. Die Optomet UltraDSP-Technologie erlaubt die Messung von Frequenzen bis zu 25 MHz und Schwinggeschwindigkeiten bis 25 m/s mit der Fiber-Serie, Auslenkungen sind bis weniger als 100 fm auflösbar. Alle Vibrometer verfügen über einen Geschwindigkeitsdecoder, optional sind Weg- und Beschleunigungsdecoder erhältlich. Zahlreiche Messbereiche je Decoder stellen sicher, dass immer mit der optimalen Empfindlichkeit gemessen werden kann.

Decoder lassen sich ohne Weiteres nachrüsten oder erweitern. Starten Sie mit einem Basis-System und passen Sie die Fähigkeiten des Messgeräts nach Bedarf an. Eine Einsendung des Geräts ist hierzu nicht erforderlich, Ihre Produktion oder Ihr Forschungsprojekt müssen nicht warten. Die untenstehenden Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Konfigurationsmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden Decoders für Ihre Messaufgabe.

 

Start

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-0N

7

2,5 m/s

DC - 100 kHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-0N

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-0N

7

 

 

Optional

Basis

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-1N

8

5 m/s

DC - 500 kHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-1N

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-1N

8

 

 

Optional

Sense

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-2N

11

5 m/s

DC - 1 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-2N

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-2N

11

 

 

Optional

Sense Remote

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-2N-R

11

5 m/s

DC - 25 kHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-2N-R

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-2N-R

11

 

 

Optional

Sense Speed

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-2N-12

12

12 m/s

DC - 1 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-2N-12

19

  

Optional

Acceleration Decoder D-AD-2N-12

12

  

Optional

Speed

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-3N-12

9

12 m/s

DC - 2,5 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-3N-12

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-3N-12

9

 

 

Optional

High Speed

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-3N

11

25 m/s

DC - 2,5 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-3N

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-3N

11

 

 

Optional

Ultra High Speed

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-3N-30

12

30 m/s

DC - 2,5 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-3N-30

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-3N-30

12

 

 

Optional

High Frequency

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-4N

9

12 m/s

DC - 10 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-4N

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-4N

11

 

 

Optional

Master

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-5N

14

25 m/s

DC- 10 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-5N

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-5N

14

 

 

Optional

Master+

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-5N-25

14

25 m/s

DC- 25 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-5N-25

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-5N-25

14

 

 

Optional

 Master++

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Velocity Decoder D-VD-5N-30

15

30 m/s

DC- 25 MHz

Notwendig

Displacement Decoder D-DD-5N-30

19

 

 

Optional

Acceleration Decoder D-AD-5N-30

15

 

 

Optional

Digital Decoder zur Auswahl

Zur Auswertung der interferometrischen Messsignale steht Ihnen eine breite Auswahl von leistungsfähigen Echtzeit-Decodern zur Verfügung. Die Optomet UltraDSP-Technologie erlaubt die Messung von Frequenzen bis zu 25 MHz und Schwinggeschwindigkeiten bis 25 m/s mit der Fiber-Serie, Auslenkungen sind bis weniger als 100 fm auflösbar. Alle Vibrometer verfügen über einen Geschwindigkeitsdecoder, optional sind Weg- und Beschleunigungsdecoder erhältlich. Zahlreiche Messbereiche je Decoder stellen sicher, dass immer mit der optimalen Empfindlichkeit gemessen werden kann.

Decoder lassen sich ohne Weiteres nachrüsten oder erweitern. Starten Sie mit einem Basis-System und passen Sie die Fähigkeiten des Messgeräts nach Bedarf an. Eine Einsendung des Geräts ist hierzu nicht erforderlich, Ihre Produktion oder Ihr Forschungsprojekt müssen nicht warten. Die untenstehenden Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Konfigurationsmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden Decoders für Ihre Messaufgabe.

 

Extra-Langstrecken-Wechselobjektiv

- Arbeitsabstand: 2490 mm ... 300 m

- Autofokus, Fernfokus, manueller Fokus

- Fokuspunktgröße (typ.): 170 µm bei 2490 mm