FIBER-Serie:
Digitale fasergekoppelte SWIR Laser Vibrometer

Digitale und fasergekoppelte Laser Vibrometer der FIBER-Serie sind eine Weiterentwicklung der NOVA-Serie, welche die überlegenen Messeigenschaften der SWIR-Laservibrometrie (Short-Wavelenght-Infrared) mit der Flexibilität kompakter optischer Messköpfe kombiniert.

Messköpfe und Laser Vibrometer sind über Glasfasern miteinander verbunden. Separate Fasern für den ausgehenden Messstrahl und das eingehende reflektierte Signal sorgen für eine optimale Signalqualität ohne wechselseitige Störungen.

Flexibler und mobiler laser Vibrometer
Flexibler und kleiner laser vibrometer
laser vibrometer Messköpfe
laser vibrometer mit messkopf für große entfernung
messkopf schwingungsmessung vibrometer große distanz
Maße des Vibrometerkopfes für lange entfernungen
Kompakter und kleiner Messkopf für laser vibrometer
Laser Vibrometer mini Messkopf
laser vibrometer Mini Messkopf mit Kamera und Licht

Herausfordernde Umgebungsbedingungen

Die Trennung von Messkopf und Gerät bietet die notwendige Flexibilität, um auch für spezielle Messumgebungen und Anwendungen geeignete Lösungen bereitzustellen, ohne für jede Variante ein eigenes Vibrometer zu entwickeln.

Kompakte und flexible Messköpfe

Kleine und kompakte Messköpfe machen das System für Messungen auf engstem Raum geeignet und vereinfachen die Handhabung erheblich, wenn ein häufiges Umpositionieren der Köpfe erforderlich ist. Varianten mit eingebauter Kamera erleichtern die Definition des Messpunkts. Erhältlich sind Köpfe für große Distanzen bis hin zu winzigen Köpfen für extrem beengte Umgebungen.

Messungen in rauen Umgebungen

Spezialköpfe sind für Vakuum- oder Klimakammern sowie für den Betrieb unter ionisierender Strahlung ausgelegt. Glasfaserverbindungen können problemlos Dutzende von Metern überbrücken, sodass Messungen auch unter widrigsten Bedingungen möglich sind, ohne dass das Vibrometer exponiert ist.

Mehrere Köpfe an einem Vibrometer

Ein optischer Switch ermöglicht den Anschluss mehrerer Messköpfe an ein Instrument, um mehrere Messstellen mit einem einzigen Vibrometer zu überwachen. Der Switch und die Auswahl des aktiven Kanals werden über Ethernet gesteuert.

Vorteile der SWIR Optomet-Vibrometer

Die FIBER-Serie kombiniert die Vorteile der NOVA-Serie mit kompakten Messköpfen und erlaubt somit die problemlose Messung auch auf schwarzen, glühenden oder extrem rauen Oberflächen.

Weitere, allen Vibrometriesystemen von Optomet gemeinsame Eigenschaften wie die durchgängige digitale Signalverarbeitung, echte Portabilität oder die intuitive Hard- und Software, sind in der Produktübersicht näher beschrieben.

Merkmale - Dual Fiber Serie Laser Vibrometer

  • Hervorragende Signalqualität
  • Kompakte, fasergekoppelte austauschbare Messköpfe
  • Separate Faser für das rückgestreutes Licht
  • Anpassbare Faserlängen 2, 5, 20... Meter
  • Frequenzbereich DC bis 24 MHz
  • Schwinggeschwindigkeiten bis ±25 m/s
  • max. Auflösung unter 100 Femtometer
  • Ethernet-Digital-Ausgang (1 GBit/s) und Fernsteuer Funktion
  • 32 Bit Dynamikbereich für Wegmessung
  • Multiplexfähigkeit mit faseroptischem Switch

Technische Daten

Eine detailierte Liste aller technischen Daten des Vibrometers, einschließlich aller Hardware und Software Features, findet sich im entsprechenden Vibrometer Datenblatt unter Support & Datenblätter.

Kategorie Eigenschaften
Messgröße Geschwindigkeit, Weg, Beschleunigung
Frequenzbandbreite DC bis 24 MHz
Max. messbare Geschwindigkeit 25 m/s
Ausgangssignal Digital, GBit-Ethernet / WiFi
  Analog, standard BNC Buchse
Laserwellenlänge Messlaser: 1550 nm
  Targeting Laser: 510-530 nm
Laserschutzklasse Messlaser: Ausgangsleistung: <10 mW, Klasse 1
  Targeting Laser: Ausgangsleistung: <1 mW, Klasse 2
Signalverarbeitung Digital (OptoMET UltraDSP)
Anzeige Farbiges Touchdisplay 3.5" + 20 Segment LED Bargraph
Eingabe Touchdisplay, Rasterdrehknöpfe mit Taster, Schlüsselschalter (Power)
Abmessungen Länge x Breite x Höhe (ohne Griff und Objektiv): 380 x 180 x 148 mm
Gewicht ca. 8 kg (ohne Faser-Kopf)
Spannungsversorgung 110 -240V AC (50-60Hz) oder 12V DC

Laser Vibrometer Mess- & Analysesoftware

OptoGUI Software

OptoGUI ist ein umfangreiches und intuitives Mess- und Analyseprogramm für Einpunkt Vibrationsmessungen. Fernsteuerung, Datenaufnahme und Datenanalyse erfolgen vollkommen digital über eine GBit-Ethernet Verbindung. Klicken Sie hier für weiterführende Informationen über OptoGUI.

Digital Decoder zur Auswahl

Zur Auswertung der interferometrischen Messsignale steht Ihnen eine breite Auswahl von leistungsfähigen Echtzeit-Decodern zur Verfügung. Die OptoMET UltraDSP-Technologie erlaubt die Messung von Frequenzen bis zu 24 MHz und Schwinggeschwindigkeiten bis 25 m/s mit der Fiber-Serie, Auslenkungen sind bis weniger als 100 fm auflösbar. Alle Vibrometer verfügen über einen Geschwindigkeitsdecoder, optional sind Weg- und Beschleunigungsdecoder erhältlich. Zahlreiche Messbereiche je Decoder stellen sicher, dass immer mit der optimalen Empfindlichkeit gemessen werden kann.

Decoder lassen sich ohne Weiteres nachrüsten oder erweitern. Starten Sie mit einem Basis-System und passen Sie die Fähigkeiten des Messgeräts nach Bedarf an. Eine Einsendung des Geräts ist hierzu nicht erforderlich, Ihre Produktion oder Ihr Forschungsprojekt müssen nicht warten. Die untenstehenden Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Konfigurationsmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden Decoders für Ihre Messaufgabe.

Beschreibung

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Basis

Velocity Decoder D-VD-1N

8

5 m/s

DC - 500 kHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-1N

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-1N

8

 

 

Optional

Sense

Velocity Decoder D-VD-2N

11

5 m/s

DC - 1 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-2N

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-2N

11

 

 

Optional

Sense Remote

Velocity Decoder D-VD-2N-R

11

5 m/s

DC - 25 kHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-2N-R

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-2N-R

11

 

 

Optional

Sense Speed

Velocity Decoder D-VD-2N-12

12

12 m/s

DC - 1 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-2N-12

19

  

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-2N-12

12

  

Optional

Speed

Velocity Decoder D-VD-3N-12

9

12 m/s

DC - 2,5 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-3N-12

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-3N-12

9

 

 

Optional

High Speed

Velocity Decoder D-VD-3N

11

25 m/s

DC - 2,5 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-3N

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-3N

11

 

 

Optional

Hochfrequenz

Velocity Decoder D-VD-4N

9

12 m/s

DC - 10 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-4N

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-4N

11

 

 

Optional

Master

Velocity Decoder D-VD-5N

14

25 m/s

DC- 10 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-5N

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-5N

14

 

 

Optional

Master

Velocity Decoder D-VD-5N-24

14

25 m/s

DC- 24 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-5N-24

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-5N-24

14

 

 

Optional

Verfügbare Faserköpfe

Unterschiedliche Faserköpfe auf die FIBER-Serie stehen zur Verfügung. Wählen Sie je nach Arbeitsentfernung, Messumgebung, Reflektivität der zu messenden Oberfläche oder Größe des Fokuspunkts den geeigneten Messkopf aus. 

Die untenstehende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Konfigurationsmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden Messkopfes für Ihre Messaufgabe.

Laser Vibrometer Mini Messkopf

Miniatur-Faserkopf mit Kamera

  •  Abmessungen (D x L): 11 x 52 mm
  • Feste Arbeitsabstände: 4, 9, und 16 mm
Laser Vibrometer Compact Fiber Measurement Head

Kompakter Faserkopf​​​​​

  • Abmessungen (L x B x H): 89 x 4,9 x 95 mm
  • Feste Arbeitsabstände: 27, 37, 64, 89, 139, 189 mm
  • Fokusdurchmesser (typisch): 

       -17 µm bei 27 mm 
       -22 µm bei 37 mm 
       -33 µm bei 64 mm 
       -44 µm bei 89 mm 
       -66 µm bei 139 mm 
       -88 µm bei 189 mm

Laser Vibrometer Mittlere Reichweite Messkopf

Manuell fokussierbarer Faserkopf

  • Abmessungen (L x B x H): 157 x 43,9 x 95 mm
  • Manueller Fokus
  • Short-Range Version:

     -Arbeitsabstand: 50 mm ... 5 m
     -Fokusdurchmesser (typisch): 50 µm bei 55 m

  • Mid-Range Version:

     -Arbeitsabstand: 150 mm ... 10 m
     -Fokusdurchmesser (typisch): 60 µm bei 150 mm

Laser Vibrometer Mittlere Reichweite Messkopf Autofokus

Autofokus Mid-Range Faserkopf​​​​​​

  • Abmessungen (L x B x H): 175,5 x 43,9 x 95 mm
  • Autofokus, Remote Fokus, manueller Fokus
  • Arbeitsabstand: 150 mm ... 10 m
  • Fokusdurchmesser (typisch) 60 µm bei 150 mm
Laser Vibrometer Große Reichweite Messkopf Autofokus

Autofokus Long-Range Faserkopf​​​​​​

  • Abmessungen (L x B x H): 221 x 43,9 x 95 mm
  • Autofokus, Remote Fokus, manueller Fokus
  • Arbeitsabstand: 500 mm ... 100 m
  • Fokusdurchmesser (typisch) 170 µm bei 500 mm

Multiplex Faserköpfe

Das OptoMET Dual-Fiber SWIR Vibrometer besteht aus einem SWIR Vibrometer und einem faseroptischen Messkopf. Mit einem Fiber Switch können zusätzliche Messköpfe an das Vibrometer angeschlossen werden. Im Multiplex-Betrieb können 2, 4, 8, 16, 64 oder mehr Kanäle genutzt werden. Der Fiber Switch ist über ein Interface (Ethernet, USB, TTL) von einem PC aus fernsteuerbar.

 

Zubehör

Transportkoffer Vibrometer

Vibrometer Transportkoffer

Stabiler und wasserdichter Koffer für die sichere Aufbewahrung und den Transport des Vibrometers.

Außenabmessungen (L x B x H): 61,9 x 49,2 x 22,3 cm

Transporttasche Vibrometer

Transporttasche

Kompakte und leichte Transporttasche für die Messungen im Außeneinsatz.

Infrarot Detektorkarte

IR-Detektorkarte

Macht den SWIR Laser-Messstrahl für das Auge sichtbar.

Powerbank, mobile Batterie für Laser Vibrometer

Mobiler Akku

12 Volt Power Bank mit portablem Ladegerät für den portablen und netzunabhängigen Betrieb Ihres Laser Vibrometers.

Transportkoffer Autofocus Messkopf

Koffer für Autofokus-Messkopf

Zur Aufbewahrung und zum sicheren Transport von Kopf und Glasfaser.

Transportkoffer Messkopf Laser Vibrometer

Koffer für manuell fokussierbaren Messkopf

Zur Aufbewahrung und zum sicheren Transport von Kopf und Glasfaser.

Laser Vibrometer Tripod with Fluid Head

Stativ mit Fluidkopf

Zur präzisen Montage und Positionierung des Messkopfs. Qualitätsstative mit Fluid Head von Manfrotto,

Messkopf Positionierung Verstellkopf

Verstelleinheit

Für eine noch präzisere Ausrichtung Ihrer Messköpfe

Schwingungsmessung mit OptoMET Dual-Fiber SWIR Vibrometer im Multiplex-Betrieb

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme...

Kontakt.