VECTOR-Serie:
Digitales Freistrahl HeNe Laser Vibrometer

Laser-Doppler-Vibrometer (LDV) mit klassischen Helium-Neon (HeNe)-Laserquellen sind seit vielen Jahren ein nützliches Werkzeug für die berührungslose Vibrationsmessung. Die Vector-Serie hat die Laservibrometrie durch die führende Entwicklung von digitalen Freistrahl HeNe-Lasern perfektioniert. Das Vibrometer mit einer Laserwellenlänge von 633 nm ermöglicht die berührungslose Bestimmung von Schwingungseigenschaften von Objekten in mikroskopischen bis makroskopischen Größenordnungen mit höchster Genauigkeit und Präzision.

Helium Neon Laser Vibrometer
Laser Vibrometer Linsen und Objektive
Laser Vibrometer BNC Verbindungen
Laser Vibrometer Steuerung

Hohe Flexibilität für eine Vielzahl von Anwendungen

Das Vector ist ein digitales Freistrahl HeNe Laser Vibrometer und die Standardlösung für eine Vielzahl von Schwingungsmessproblemen. Es eignet sich besonders für Oberflächen ausreichender Reflektivität, für Messungen durch Wasser sowie für Anwendungen, bei denen eine möglichst geringe Größe des Messpunktes von entscheidender Bedeutung ist.

Wasser ist kein Hindernis

Helium-Neon Laser arbeiten mit einer Wellenlänge von 633 nm. Licht dieser Wellenlänge durchläuft Wasser nahezu ungehindert. Somit sind HeNe-Vibrometer unverzichtbar, wenn zwischen dem Vibrometer und dem vibrierenden Messobjekt eine dicke Wasserschicht liegt.

Messen von Mikrostrukturen

HeNe-Laser erlauben aufgrund ihrer kurzen Wellenlänge eine optimale Fokussierung des Messtrahls in der Größenordnung von Mikrometern. Sie sind daher erste Wahl für Messungen feinster Mikrostrukturen.

Vorteile der Optomet-Vibrometer

Weitere, allen Vibrometriesystemen von Optomet gemeinsame Eigenschaften wie die durchgängige digitale Signalverarbeitung, echte Portabilität oder die intuitive Hard- und Software, sind in der Produktübersicht näher beschrieben.

Merkmale - Vector Serie Laser Vibrometer

  • berührungslose Schwingungsmessung bis 24 MHz
  • durchgehend digitale Signalverarbeitung
  • 14 Geschwindigkeits-, 19 Weg- und 14 Beschleunigungsmessbereiche
  • Schwinggeschwindigkeit bis 10 m/s
  • max. Auflösung unter 100 Fentometer
  • Decoder via Internet erweiter- und nachrüstbar
  • 3 Analogausgänge mit 160 Msamples/s 
  • GBit-Ethernet Digitalausgang
  • sichtbarer, augensicherer Laserstrahl
  • kompaktes und portables All-in-One Design
  • intuitive Handhabung
  • hohe Energieeffizienz

Technische Daten

Eine detailierte Liste aller technischen Daten des Vibrometers, einschließlich aller Hardware und Software Features, findet sich im entsprechenden Vibrometer Datenblatt unter Support & Datenblätter.

Kategorie Eigenschaften
Laserquelle HeNe-Laser
Laserwellenlänge 632,8 nm
Laserschutzklasse Ausgangsleistung: <1 mW, Klasse 2
Messgröße Schwinggeschwindigkeit, Auslenkung, Beschleunigung
Frequenzbandbreite DC bis 10 MHz
Max. messbare Geschwindigkeit 10 m/s
Ausgangssignal (digital) GBit-Ethernet (RJ45) / WiFi
Ausgangssignal (analog) 3 x Standard BNC Buchse
Signalverarbeitung Digital (OptoMET UltraDSP)
Anzeige Farbiges Touchdisplay 3.5" + 20 Segment LED Bargraph
Eingabe Touchdisplay, Rasterdrehknöpfe mit Taster, Schlüsselschalter (Power)
Abmessungen Länge x Breite x Höhe (ohne Griff und Objektiv): 380 x 180 x 148 mm
Gewicht ca. 8 kg
Montage Standardstativgewinde
Spannungsversorgung 110 -240V AC (50-60Hz) oder 12V DC
Leistungsaufnahme 37 Watt
Temperaturbereich 5°C bis 40°C

Laser Vibrometer Mess- & Analysesoftware

OptoGUI Software

OptoGUI ist ein umfangreiches und intuitives Mess- und Analyseprogramm für Einpunkt Vibrationsmessungen. Fernsteuerung, Datenaufnahme und Datenanalyse erfolgen vollkommen digital über eine GBit-Ethernet Verbindung. Klicken Sie hier für weiterführende Informationen über OptoGUI.

Verfügbare Decoder

Zur Auswertung der interferometrischen Messsignale steht Ihnen eine breite Auswahl von leistungsfähigen Echtzeit-Decodern zur Verfügung. Die OptoMET UltraDSP-Technologie erlaubt die Messung von Frequenzen bis zu 24 MHz und Schwinggeschwindigkeiten bis 10 m/s mit der Vector-Serie, Auslenkungen sind bis weniger als 100 fm auflösbar. Alle Vibrometer verfügen über einen Geschwindigkeitsdecoder, optional sind Weg- und Beschleunigungsdecoder erhältlich. Zahlreiche Messbereiche je Decoder stellen sicher, dass immer mit der optimalen Empfindlichkeit gemessen werden kann.

Decoder lassen sich ohne Weiteres nachrüsten oder erweitern. Starten Sie mit einem Basis-System und passen Sie die Fähigkeiten des Messgeräts nach Bedarf an. Eine Einsendung des Geräts ist hierzu nicht erforderlich, Ihre Produktion oder Ihr Forschungsprojekt müssen nicht warten. Die untenstehenden Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Konfigurationsmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden Decoders für Ihre Messaufgabe.

Beschreibung

Bezeichnung

Anzahl Messbereiche

Max. Geschwindigkeit

Frequenz

Anmerkung

Start

Velocity Decoder D-VD-0

7

1 m/s

DC - 25 kHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-0

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-0

7

 

 

Optional

Start Speed

Velocity Decoder D-VD-0-S

8

2 m/s

DC - 25 kHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-0-S

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-0-S

8

 

 

Optional

Start High Frequency

Velocity Decoder D-VD-0-F

8

2 m/s

DC - 100 kHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-0-F

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-0-F

8

 

 

Optional

Basis

Velocity Decoder D-VD-1

8

2 m/s

DC - 500 kHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-1

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-1

8

 

 

Optional

Sense

Velocity Decoder D-VD-2

11

2 m/s

DC - 1 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-2

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-2

11

 

 

Optional

High Speed

Velocity Decoder D-VD-3

11

10 m/s

DC - 2,5 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-3

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-3

11

 

 

Optional

High Frequency

Velocity Decoder D-VD-4

9

5 m/s

DC - 10 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-4

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-4

9

 

 

Optional

Master

Velocity Decoder D-VD-5

14

10 m/s

DC- 10 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-5

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-5

14

 

 

Optional

Master+

Velocity Decoder D-VD-5-24

14

10 m/s

DC - 24 MHz

Notwendig

 

Displacement Decoder D-DD-5-24

19

 

 

Optional

 

Acceleration Decoder D-AD-5-24

14

 

 

Optional

Verfügbare Objektive

Mehrere speziell auf die Vector-Serie abgestimmte Objektive stehen zur Vefügung. Wählen Sie je nach Arbeitsentfernung, Reflektivität der zu messenden Oberfläche oder Größe des Fokuspunkts die geeignete Optik aus. Die Objektive lassen sich unkompliziert wechseln mit einem Bajonett, wie es bei Spiegelreflexkameras üblich ist.

Die untenstehende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Konfigurationsmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden Objektivs für Ihre Messaufgabe.

 

Laser Vibrometer Objektiv kurze Entfernung

Short-Range Wechselobjektiv​​​​​​

  • Arbeitsabstand: 45 mm ... 5 m
  • Autofokus, Remote Fokus, Manueller Fokus
  • Fokusdurchmesser (typ.): 20 µm bei 45 mm
Laser Vibrometer Objektiv mittlere Entfernung

Mid-Range Wechselobjektiv​​​​​​

  • Arbeitsabstand: 150 mm ... 10 m
  • Autofokus, Remote Fokus, Manueller Fokus
  • Fokusdurchmesser (typ.): 25 µm bei 150 mm
Laser Vibrometer Objektiv weite Entfernung

Long-Range Wechselobjektiv​​​​​​

  • Arbeitsabstand: 500 mm ... 100 m
  • Autofokus, Remote Fokus, Manueller Fokus
  • Fokusdurchmesser (typ.): 53 µm bei 500 mm
Laser Vibrometer Objektiv sehr weite Entfernung

Super-Long-Range Wechselobjektiv​​​​​​

  • Arbeitsabstand: 1700 mm ... 200 m
  • Autofokus, Remote Fokus, Manueller Fokus
  • Fokusdurchmesser (typ.): 69 µm bei 1700 mm

Zubehör

Laser Vibrometer Transportkoffer

Vibrometer Transportkoffer

Stabiler und wasserdichter Koffer für die sichere Aufbewahrung und den Transport des Vibrometers.

Außenabmessungen (L x B x H): 61.9 x 49.2 x 22.3 cm

Laser Vibrometer Transport Bag

Transporttasche

Kompakte und leichte Transporttasche für die Messungen im Außeneinsatz.

Vibrometer Zielfernrohr

Zielfernrohr

Für Messungen aus großer Distanz erleichtert ein Zielfernrohr das Auffinden des Messpunktes. Das Fernrohr wird dabei einfach auf die bereits am Messgerät vorgesehene Schiene befestigt.

Powerbank, mobile Batterie Laser Vibrometer

Mobiler Akku

12 Volt Power Bank mit portablem Ladegerät für den portablen und netzunabhängigen Betrieb Ihres Laser Vibrometers.

Laser Vibrometer Tripod with Fluid Head

Stativ mit Fluidkopf

Präzise Ausrichtung Ihres Vibrometers mit qualitativ hochwertigen Stativen von Manfrotto.

High frequency vibration measurement

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Kontakt.